Wie Penis mit Masturbation zu erhöhen

Bücher kostenlos herunterladen, online lesen, elektronische Bibliothek
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Wenn Sie Ihren Penis wirklich verlängern möchten, müssen Sie bereit sein, dieser Methode mindestens fünfmal pro Woche täglich 15 bis 20 Minuten zu widmen.

Im alten Griechenland wurde Frauen die Rolle von Fortführern des Clans zugewiesen. Männer suchten in der Regel sexuelle Befriedigung in den Armen ihrer Liebenden oder in Begleitung von Jugendlichen. Der Gesetzgeber Salop kümmert sich 600 v. Chr. Um die ungedeckten Bedürfnisse der Herdhalter. e. veröffentlichte ein Gesetz, das jeden Ehemann verpflichtet, mindestens dreimal im Monat Geschlechtsverkehr mit seiner Frau zu haben.

TIBETAN MONK METHOD

Ich habe von einem Leser, der bei der Marine in Vietnam gedient hat, von dieser Praxis erfahren, die bis zum Ende nicht klar ist. Er wurde von Vietcong-Soldaten gefangen genommen und für mehrere Jahre in Gefangenschaft gehalten. In seiner Gefangenschaft gelang es ihm, riesige Mitglieder der tibetischen Mönche zu sehen, die sein Gefängnis besuchten. Er schrieb mir, wie er alles über dieses großartige mysteriöse Ritual herausfinden konnte:

“Als ich ein Kriegsgefangener in Vietnam war, besuchten mehrere tibetische Mönche unser Gefängnis und ich schwöre, sie haben so große Mitglieder, die ich noch nie zuvor gesehen habe. Keiner von denen, die ich gesehen habe, konnte mit ihnen verglichen werden. Sie hatten die gleiche Größe wie der Typ, dessen Foto Sie mir geschickt haben (siehe Foto unten). Sie erklärten mir, dass sie im Alter von elf Jahren mit der Penisverlängerung begannen, und einer von ihnen, der recht gut Englisch sprach, erzählte, wie sie das machten. Dies ist ein Prozess, der auf dem Prinzip des Streckens und Streckens eines Elements beruht. Gleichzeitig zwingen sie das Mitglied zum Handeln. Die Jüngeren ficken die Älteren und lutschen sich ziemlich oft gegenseitig den Schwanz, ungefähr 4-5 Mal am Tag.

Ein echter “Eselschwanz”. Seine Abmessungen im aufgerichteten Zustand – 25×18 cm

In Europa gab es im XIV. Jahrhundert eine weit verbreitete Praxis, als die Jungvermählten von einem Priester und Familienmitgliedern zum Hochzeitsbett begleitet wurden, die sie vor der Kopulation segneten. Am nächsten Morgen wurden blutige Laken für die Öffentlichkeit aufgehängt, was den erfolgreichen Abschluss ihres Geschlechtsverkehrs anzeigte.

Die meisten Vietnamesen haben sehr kleine Penisse und sie bewunderten den Anblick von uns. Sie alle waren nicht beschnitten, und am meisten mochten sie die langen amerikanischen Mitglieder mit einem großen, nicht mit Vorhaut bedeckten Kopf. Unnötig zu erwähnen, dass wir den Vietcong so sehr hassten, dass wir nicht daran gedacht hatten, Sex mit ihnen zu haben. Von den Veteranen des Vietnamkriegs wird man nicht viel darüber hören, da sie nicht wollen, dass jemand denkt, sie hätten Sex mit einem Mann dort, auch wenn es gewaltsam war. “

Ausgabe. Wir haben nicht die Details, aber anscheinend haben die tibetischen Mönche auf eine Variation der oben erwähnten Methode des „Melkens“ zurückgegriffen. Homosexueller Verkehr ist rein zufälliger Natur und trägt wahrscheinlich dazu bei, den Penis in einem Zustand nahezu konstanter Schwellung zu halten. Diese Geschichte ist nicht schockierend, aber unserer Meinung nach zwingt der Gipfel der Erniedrigung und Demütigung die Menschen dazu, Sex mit dem Feind zu haben, insbesondere mit Heterosexuellen. Zweifellos wissen wir deshalb wenig darüber. Höchstwahrscheinlich versuchen unsere Veteranen, diesen Albtraum zu vergessen.
Diese Geschichte kam von einer sehr zuverlässigen Quelle, von einem Herrn aus dem Süden, der glücklich verheiratet war und sieben Söhne hatte. Er brauchte mehr als zwei Jahrzehnte, um die ungeheuren Erinnerungen an den Vietnamkrieg zu vergessen, und erst kürzlich hatte er genug Kraft in sich verspürt, um über seine kleinen Erfahrungen zu sprechen. Es ist nicht bekannt, was die tibetischen Mönche in Vietnam taten, und ich war überrascht zu erfahren, dass Asiaten so große Phallusse haben können. In den Jahren, die ich im Osten verbracht habe, musste ich nie einen einzigen Asiaten treffen, dessen Mitgliederzahl den Staat überstiegErektion 18 cm. Vielleicht war dies eine glückliche Ausnahme.

Hyperämie – Vakuumentladung

Vakuumentladungen erfreuen sich derzeit auf beiden Seiten des Atlantiks einer beispiellosen Beliebtheit, da die Zuverlässigkeit sexueller Aktivitäten garantiert ist. Das Grundprinzip dieser Methode ist sehr einfach. Indem wir einen Unterdruck um den Penis erzeugen (unter Verwendung eines Vakuums), erhöhen wir gewaltsam den Blutfluss zu den Genitalien, die anschwellen und hart werden. Aus medizinischer Sicht wird dieser Vorgang als “Hyperämie” bezeichnet.
Wenn es zu einer Erektion kommt, fließt das Blut zu den Geweben des Penis – Corpora Cavenmosa und Corpus Spongeosum, die voller Blut sind. Das geschieht zum Beispiel, wenn wir ein Fahrradrad aufpumpen und härten.

In der viktorianischen Gesellschaft galten alle Formen des Geschlechts – mit Ausnahme der gebärfähigen – als bösartig. Um die Jungs von Masturbation abzuhalten, wurden eine ganze Reihe verschiedener Geräte erfunden. 1908 patentierte ein Kindermädchen ihre „Erfindung“ – so etwas wie einen kleinen Käfig für die Genitalien, aus dem die Spitze des Penis herausragte. Der Käfig wurde mit einem Schlüssel verschlossen.

Mit einer Vakuumpumpe treiben wir das Blut in eine Falle und es dehnt das Gewebe stark aus. Das Grundprinzip der Penisvergrößerung mit Hyperämie beruht auf der Fähigkeit, ein Mitglied für einen relativ langen Zeitraum in einem angeregten Zustand zu halten – normalerweise von 30 Minuten bis zu einer Stunde. Durch die Hyperämie werden die phallischen Muskeln und Gewebe „entwickelt“. Die Zeitschrift Extra inches veröffentlichte im April 1989 einen großen Artikel über Vakuumentladung. Hier ist seine Version der Wirksamkeit eines solchen Prozesses:

„Die Muskeln werden während dieses Vorgangs tatsächlich gerissen und am nächsten Tag oder etwas später wiederhergestellt. Die Regeneration der Muskeln mit derselben Vakuumpumpe erfolgt nach genau demselben Prinzip wie beim Bodybuilding, wenn einzelne Muskeln von außen belichtet werden.vii, mit dem Sie sie dann wiederherstellen und in stärkere, längere Muskeln verwandeln können.

Der Hauptunterschied zwischen dem, was mit Ihrem Mitglied und Ihrem Bizeps passiert, besteht darin, dass letztere einen erheblichen Vorteil haben, da sie ständig in der Arbeit sind. Aber der Penis ist alles andere als immer. Bizeps ist für harte Arbeit konzipiert und daran gewöhnt.

Der Penis muss so trainiert werden, als wäre er ein atrophierter Bizeps.
Dieser Prozess führt auch zu einer Verdickung des Penis nach jeder Sitzung der Vakuumentladung. Die zusätzliche Länge ist auf verschiedene Umstände zurückzuführen. In Ihrem Körper befindet sich ein Band, das an der Corpuscavernosa (den Höhlenkörpern) befestigt ist. Es fungiert als hängendes Kabel für Ihren Penis. Zwei weitere Muskeln gehen tiefer in deinen Körper hinein. Die Vakuummethode schwächt dieses Band und bewirkt, dass sich die inneren Muskeln um mindestens 2,5 bis 5 Zentimeter dehnen. “

Diese Bänder sind sehr stark, können aber trotzdem gebrochen werden. Daher müssen Sie bei diesem Vorgang vorsichtig sein. Wenn Sie die an den Höhlenkörpern befestigten Bänder brechen, können sich die anderen Muskeln nicht ausdehnen. Denken Sie daran, dass die Bänder eine Aufhängevorrichtung sind, die sie an Ort und Stelle hält. Letztendlich ähnelt “Penisaufbau” dem Bodybuilding – dieser Prozess erfordert Fleiß, Geduld und genaues Training, um greifbare Ergebnisse zu erzielen.
Ausdauer und Sorgfalt sind die beiden Hauptanforderungen in diesem Prozess.
Obwohl fast alle Männer bereit sind, die ihnen gebotene Chance zu nutzen, um ihren Penis um mindestens ein paar Zentimeter zu verlängern, ist nicht jeder bereit, die notwendige Zeit dafür aufzuwenden, um greifbare Ergebnisse zu erzielen. Bodybuilding-Meister widmen jahrelang dem Training, um eine körperliche Verfassung zu erreichen, die ihnen Preise garantiert. Aber wenn es darum geht, den Penis zu trainieren, zeigen die meisten Männer Ungeduld, und bald, wenn sie den Penis nicht innerhalb von sechs Wochen um 2 cm vergrößern, geben sie den Abstand vollständig aufeigene Sessions. Dies ist natürlich dumm, da jeder Mann, der in diesem Bereich Erfolge erzielt hat, bestätigt, dass mindestens sechs Monate (wenn nicht mehr) für einen solchen Prozess aufgewendet werden müssen, um spürbare Ergebnisse zu erzielen.

Der Ursprung des Verbs “masturbieren” stammt aus zwei lateinischen Wörtern – “manu” – hand und “stuprare” – zu verschmutzen.

Zum Verkauf stehen viele Modelle von Vakuumpumpen, die jedoch grundsätzlich in zwei Kategorien unterteilt werden können: manuelle und elektrische Systeme. Handbetriebene Mechanismen sind deutlich günstiger, aber nicht immer so effektiv. Es gibt viele Analoga, aber sie basieren auf demselben Design. Ein Hohlzylinder aus Kunststoff oder Acryl (normalerweise 20–25 cm lang und 5–7,5 cm im Durchmesser) wird an eine Handpumpe angeschlossen, die durch Drehen eines speziellen Handgriffs Luft aus dem Zylinder ansaugt. Bei einigen günstigeren Modellen müssen Sie ständig mit der Hand arbeiten, um die Pumpe anzutreiben. Ansonsten ist es bequemer, zwei- oder dreimal am Griff zu ziehen, um mehrere Minuten lang ein vollständiges Vakuum im Zylinder zu erzielen.

Erzeugen eines Vakuums mit einem von Dr. Josle Kaplan entwickelten elektrischen Penisverlängerungsgerät

Bei den elektrischen Modellen wird das Vakuum mithilfe einer elektrischen Pumpe erreicht, die eine konstante und zuverlässige Luftansaugung gewährleistet. Derjenige, der es benutzt, braucht nur den Boden des Zylinders zu schmieren, um die Ränder des Zylinders besser anzusaugen, und, nachdem er das Gerät eingeschaltet hat, seinen Penis in den Zylinder einzuführen. Mit einer kleinen Taste können Sie den Grad des erzeugten Vakuums einstellen.

Vakuumentladungsprozess

Wie heißt du? Nehmen wir zum Beispiel das Gebiet der Bordelle und Bordelle im Südwesten Englands (in der Nähe von London). Seine Straßen tragen so saftige Slang-Namen wie “The Prostitute’s Nest”, “Slut Hole”, “Feel the Lane …”.

Viele argumentieren, dass die ständige, wiederholte Verwendung der Pumpe zu einer allmählichen Verlängerung des Penis führen kann. Natur längeEinhundert hängt von mehreren Faktoren ab: der anatomischen Struktur des Körpers des Mannes, der Regelmäßigkeit des Gebrauchs und der Zeit, die zum Abpumpen der Luft benötigt wird. Um gute Ergebnisse zu erzielen, muss der Penis einige Zeit im Zylinder verbringen, und diese Zeit variiert zwischen verschiedenen Personen. Ich habe in weniger als 30 Minuten gesehen, wie ein Mann einen Zylinder mit einem Durchmesser von 7,5 cm bis zum Versagen mit seinem Penis gefüllt hat. Beim Anblick eines solchen Bildes ist es atemberaubend. Wenn ein Mitglied aus dem Schlauch entfernt wird, ist es unglaublich fett und fleischig. Die Verlängerung ist jedoch nur vorübergehend und beruht hauptsächlich auf Lymphadenem, einer harmlosen Ansammlung von Lymphflüssigkeit, die nur wenige Stunden andauert. Danach kehrt der Penis in seinen vorherigen Normalzustand zurück. Ein Arzt behauptet jedoch, dass es ihm gelungen sei, eine dauerhafte Verlängerung des Penis durch Gefäßerweiterung und nicht durch lymphatische Überfüllung zu erreichen. Wir werden später seinen detaillierten Bericht darüber lesen.
Ist es möglich, den männlichen Penis mit Hyperämie dauerhaft zu verlängern?
Einige Männer haben dies erreicht. Sie behaupten, dass sie es geschafft haben, die Länge und den Durchmesser des Penis um 2,5 bis 5 cm zu vergrößern. Die häufigste Frage ist: Wie viel Zeit braucht es, um den Penis um einige Zentimeter zu verlängern? Das Extra Inches Magazin fragte seine Leser und veröffentlichte eine Auswahl ihrer Antworten in einem Artikel unter der Überschrift: “Es wird größer … Ein Leitfaden zur Penisverlängerung.” Die meisten Leser gaben an, ein bis zwei Jahre lang eine Vakuumpumpe verwendet zu haben und erreichten dadurch ein Inkrement von 2,5 bis 5 cm. Hier einer dieser Buchstaben:

Bevor ich mit der Vakuumpumpe anfing, betrug die Länge meines Penis 20 cm und die Dicke 16 cm. Ich habe den Staubsauger drei bis vier Mal pro Woche benutzt. Das ganze Jahr Wenn ich meinen Penis nun für fünfzehn Minuten in ein Vakuum lege, nimmt seine Länge auf 22 cm und sein Durchmesser auf 18 cm zu. “

Eine weitere Nachricht des Lesers:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 2223 24 25 26 27 28 29 30 31

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.