Phototherapie bei Psoriasis – eine wirksame Methode zur Behandlung der Krankheit

Psorimilk zur Behandlung von Psoriasis

In der medizinischen Praxis für die Behandlung der Schuppenflechte wird das Ultraviolett oft verwendet. Die UV-Bestrahlung wird wie in der Haupttherapie, als auch in den prophylaktischen Zielen verwendet. Solche Methode hat die Besonderheiten.

Wenn ist die Lichtbehandlung bei der Schuppenflechte

Nötig

Sind die Ultravioletten Strahlen sicher, aber bei der übermäßigen Bestrahlung wirken auf die Haut negativ ein, deshalb die Lampe von der Schuppenflechte wird nicht für alle Fälle verwendet.

Die Ultraviolette Lampe ernennen für die Behandlung psoriatitscheskoj die Krankheiten verschiedenen Schweregrades, jedoch bevorzugen wegen des Risikos der Entwicklung der Geschwulstlehre die Dermatologen(Hautärzte) andere Methoden. Sie verwenden in der ossenne-Winterperiode gewöhnlich, da es physische Bestrahlung von der Sonne im Sommer ist genügend.

Hilft Kwarzewanije für jene Fälle, wenn die Medikamente das Ergebnis nicht gegeben haben. In die kalten Saisons kann es als Prophylaxe vorgeführt(gezeigt) sein.

Die Gegenanzeigen

Die Lichtbehandlung darf man nicht den Patienten gehen(stattfinden), bei denen ist:

  • Individuell neperenossimost der ultravioletten Strahlen;
  • Die bösartigen oder gutartigen Bildungen auf dem Gebiet der Infektion;
  • Die Zuckerkrankheit;
  • Die Cataracta oder die Aphakie (es fehlt die Kristallinse);
  • Die rote Systemfressende Flechte;
  • porfirinowaja die Krankheit;
  • Die Dermatomyositis;
  • Das Syndrom Gorlina.

die Vorsicht Zu zeigen ist nötig es den Menschen mit der erhöhten emotionalen Erregbarkeit und dem, bei wem die Pathologien des kardiovaskulären Systems oder der Thyreoidea beobachtet werden.

Die Aufmerksamkeit! Den Menschen mit den Nierenerkrankungen und der Leber, sowie den Frauen im Laufe der Schwangerschaft und der Milchabsonderung wird die Therapie unter Ausnutzung psoralena nicht empfohlen.

Das Prinzip des Effektes(Wirkung) der Strahler

Wirken die Uf-Strahlen auf die oberen Schichten der Oberhaut ein und starten die Abwehrmechanismen des Organismus. Das Ultraviolett funktioniert(handelt) so:

  • Fördert immunnuju das System;
  • Wirkt auf die nervösen Abschlüsse(Endungen) ein, das Funktionieren der medialen Organe verbessernd;
  • Beschleunigt die Tauschprozesse in der Haut;
  • Leistet den Antistreßeffekt, worauf Kosten von der Organismus endorfin florider(aktiver) produziert.

Daraufhin nimmt die Entzündung ab und es tritt(eintritt) die Remission.

Die Speziese der Therapie

Können die Strahler für die Behandlung der Schuppenflechte die Wellen mit verschiedenem Umfang(Bereich) wiedergeben.

Die Breitbandbestrahlung

Auf die Haut wirken die Alphastrahlen ein, die die Deletion der Käfige(Zellen) verzögern. Die mittlere Länge der Wellen bildet 350 nm, die Bestrahlungsdosis in der Anfängerstufe übertritt 0,1 dsch/cm nicht, mit der Zeit vergrössern sie. Da die verhornende Schicht ein Hindernis für die Uf-Strahlen ist, bearbeiten es(ihn) keratolitikami, dank wem die toten Teilchen(Partikeln) ausgehülst werden.

Die Dauer des Kurses(Studienjahres) – 30 Sitzungen.

Die Schmalbändige Bestrahlung

Verwenden die Betastrahlen, deren Länge – 311 nm In diesem Fall. Sie funktionieren(handeln) lokal. Der Kurs(Studienjahr) nimmt(einschließt) 20-30 Prozeduren nach 3 wöchentlich auf.

Die Kombinierte Methode

Wird bei der Behandlung der schweren Form der Erkrankung und für die Säuberung der großen Bereiche der Hautdecke verwendet. Solche Therapie kombiniert die Wellen beider Spektren und wird im Krankenhaus durchgeführt. Sie ergänzen die Mittel, die befeuchtend und die Haut nähren.

Wie geht(stattfindet) die Behandlung

Den Quarz bei der Schuppenflechte soll der Dermatologe(Hautarzt) ernennen. Er bestimmt, inwiefern die Prozedur für den konkreten Fall rechtfertigt ist, kontrolliert die Bestrahlungsdosis und die Dauer der Therapie, ernennt die begleitenden Präparate falls notwendig.

Die Vorbereitung und die Methoden der Vorsicht

Vor der Prozedur die Haut reinigen, entfernen(aufräumen) das Fett, die ausgehülsten Schildchen und die kosmetischen Mittel. Die gesunde Haut bedecken von der dichten Textur oder tragen(zufügen) auf sie die Sonnenschutzcreme auf.

Während der Therapie verboten, fotossensibilisirujuschtschije die Präparate zu übernehmen. Es ist die Anwendung und salizilowoj die Aciden (kontraindiziert sie setzt die Aufnahmefähigkeit(Empfindlichkeit) zur Bestrahlung herab). Außerdem, es ist nicht empfehlenswert, die Arzneien einzunehmen, die das Arsen enthalten.

Auch wichtig, sich zu erinnern:

  1. Soll der Strahler vor der Prozedur im Laufe von 30 Sekunden durchstudieren(arbeiten).
  2. Die Optimale Entfernung zwischen der Lampe und der Haut – siehe 3-4 cm, zulässig – 2
  3. Wenn schon oblutschennyj wird der Bereich nach der Umstellung der Lampe der Wirkung des Ultraviolettes wieder unterworfen sein, es wird die Brandwunde entstehen.

Der Ablauf(Gang) der Behandlung

Da muss man die Reaktion der Haut prüfen und, ihr ermöglichen, verwendet zu werden, die erste Prozedur dauert 10-20 Sekunden. Wenn es oblutschajutsja die Hände(Pinsel) oder die Füsse, die Dauer – 30-40 Sekunden mehr(grösser) ist. Jeden Bereich bearbeiten so einmal pro drei Tage, die Zeit der Wirkung allmählich vergrössernd, bis die Dauer der Sitzung bis 3 Minuten ankommen(erreichen) wird.

Werden die Verbesserungen bemerkenswert durch 20 Sitzungen. Dann vergrössern das Intervall zwischen den Prozeduren, und die Zeit der Bestrahlung verringern.

Die Populären Strahler

Lassen die Portativen Lampen zu, die Therapie in den häuslichen Bedingungen durchzuführen, das Krankenhaus nicht zu besuchen. Die meiste Popularität benutzen etwas Modelle.

produziert Dieses Gerät(Besteck) die schmalbändigen Wellen und kommt(passt) für obrabatywanija der umfangreichen Bereiche der Haut heran.

  • die Anlage auf der bequemen horizontalen Oberfläche festzustellen;
  • sich mit der Reihe einzurichten, damit die Strahlen zur getroffenen Zone(Gebiet) gerieten;
  • die Schonungsbrillen anzuziehen (gehen im Satz mit den Strahler).

Den Ultraaugenblick stellt das Unternehmen Chronos her, das in Sankt Petersburg gelegen ist. Der Produzent verwendet die Lampen Philips.

DERMALIGHT

Ist es die handuf-Lampe von Philips, die für die Behandlung der kleinen getroffenen Gebiete vorbestimmt ist. Die Länge der Wellen bei solchen Geräten(Bestecken) – 311 nm. Die Lampe verwenden 3-4 Male in der Woche.

PSORIASIS-УФИК

Ist eine der einfachsten und verfügbaren Varianten für die lokale Behandlung.

Antipsoriasnaja der Kamm

Mit ihrer Hilfe entgehen von psoriatitscheskoj die Krankheiten auf dem Kopf. Die erste Prozedur dauert 30 Sekunden. Jede Nachfolgende vergrössern auf die selbe Zeit bis zur Errungenschaft 15 Minuten. Beim Erscheinen der Brandwunden die Zeit der Prozedur verringern.

Für die gleichmäßige Wirkung ist es rastschessywat das Haar rechts nach links und umgekehrt empfehlenswert und, die Anlage so, dass UF zu halten hat die umfangreiche Zone(Gebiet) berührt.

Ist die Lichtbehandlung eine ergebnisreiche Weise der Behandlung der Schuppenflechte, aber bei seiner Nutzung muss man an den Empfehlungen des Dermatologen(Hautarztes) festhalten. Es wird zulassen, nach dem maximalen Effekt zu streben und, die negativen Folgen zu vermeiden: des frühen Alterns der Haut und der Geschwulstlehre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.