Psoriasis und eine wirksame Behandlung für ultraviolettes Licht

Psorimilk zur Behandlung von Psoriasis

Das Ultraviolett gegen die Nestalopecia c vom Gerät(Besteck) Dermalight (Dermalajt) 311 UVB

Die Behandlung atopitscheskogo der Hautentzündung(Dermatitis) mit Hilfe der Lichtbehandlung

Psorimilk zur Behandlung von Psoriasis

Treffen(vorkommen) sich die Patienten mit der Diagnose die Schuppenflechte ziemlich oft. Meistens, die Erkrankung der Hautdecken (die langdauernde Dermatose) bringt eine Menge der Unbequemlichkeiten den Patientinnen. Die grob werdenden Schalen auf der Haut nicht nur sehen nepriwlekatelno aus und bringen zur Entwicklung vieler Komplexe, der Unsicherheit in sich. Der Mensch mit dieser Diagnose fühlt das Jucken ständig, die Verdünnung der Haut, die Blechplatten platzen. Das Ignorieren der Krankheit oder die Selbstheilung bringt zu den Rückfällen, dem Treffen der Infektionen und der Entwicklung der gefährlicheren Diagnosen (dem Krebs der Haut) oft.

Was ist Schuppenflechte und die Hauptfaktoren, die seine Entwicklung

Beeinflussen

Von der Schuppenflechte heißt die Erkrankung, die mit dem entzündlichen Prozess im Derma oder den mittleren Schichten der Haut charakterisiert wird. Bei der gegebenen(vorliegenden) Diagnose wird die Größe(Zunahme) der Käfige(Zellen) vom normalen Stand stark beschleunigt. Gerade deshalb, auf der Oberfläche der Haut entsteht die hypertrophierte Abschuppung.

Bei der Schuppenflechte erlebt der Organismus die vielseitigen medialen Veränderungen, auf der Höhe der Mehrheit der Systeme und der Organe.

Existieren viel Faktoren, die zur Entwicklung dieser Erkrankung bringen. In der Regel, aller diese befinden sich neben uns und allmählich provozieren den Organismus. Zu den Verbreiteten verhalten(gehören) sich:

  • Die verlegte Infektion kardinal, (die Angina, schwächen die Influenza) den Organismus, seine verwundbar machend;
  • Sind der Verbrauch des Alkohols und das Rauchen schlechte Gewohnheiten auch bringen zur Entwicklung der Krankheit;
  • Der langdauernde Aufenthalt in der Sonne (im Solarium) oder die Kälte, besonders wenn waren die Brandwunden auf dem Körper.

Trägt Jeder der aufgezählten Faktoren zur Exazerbation der Blutversorgung und einer Ernährung der Haut bei. Den Zustand der Haut und das Erscheinen der Platten beeinflusst auch der ständige(konstante) Kontakt mit den Waschmitteln (für das Aufwaschen des Geschirrs, des Waschens, der Geschlechter und der Fenster), den kosmetischen Mitteln und den alkoholischen Lösungen. Das Erscheinen der Schuppenflechte können und die gewöhnlichen Wunden auf der Haut entstehend wsledstwii der Bisse der Insekten (die Mücken, die Zange(Milben) u.ä.) oder podstriganija der Nägel provozieren.

Werden die Ersten Merkmale der Schuppenflechte vom starken Jucken und dem Erscheinen der neuen Elemente auf der Haut beim Kämmen begleitet. Auf dem Stadium des Fortschreitens trifft(vorkommt) sich die kleine Erhöhung der Körpertemperatur und die allgemeine Schwäche. Die Schuppenflechte ist nicht die Ansteckungskrankheit.

die Typischen Stellen(Orte) des Erscheinens der Schuppenflechte:

  • Die äußerliche Seite der Ellbogen, der Knie;
  • Das Gebiet koptschika;
  • Wolossjanistaja der Bereich(Teil) des Kopfes.

Die Behandlung der Schuppenflechte

Sehr oft die Schuppenflechte verwirren mit den Kopfschuppen. Doch fühlen auf anfangs- die Stadien die Patienten das Jucken, von den getroffenen Bereichen(Teilen) sypjatsja die hellen Flocken. Man braucht sich, mit der Selbstheilung nicht zu beschäftigen(lernen), die Räte im Internet zu suchen oder, in die Apotheke hinter dem speziellen Shampoo zu gehen. In der Regel, solche Mittel ärgern die Haut noch grösser ab und sind “spuskowym Haken” für den Rückfall. Die Selbstheilung kann zu den traurigen Komplikationen (dem Krebs der Haut) auch bringen.

Um sich nicht zu betrügen und solche Diagnose zu verwirren, wie es die Schuppenflechte mit gribkowoj von der Infektion, besser ist, sich an die medizinischen Institutionen(Gründungen) zu wenden(behandeln). Nur können in den Bedingungen diagnostizieren die Klingen, nach der Besichtigung und den labormässigen Forschungen, (soskob, die Saat) die Ärzte “die Schuppenflechte” und die ergebnisreichen Methodiken der Behandlung ernennen.

Ist die Moderne(Gegenwärtige) Medizin weit für etwas Jahrzehnte vorwärts gegangen. Jetzt das vorliegende Leiden für immer zu heilen es ist möglich. In diesem Fall, es ist nicht nur die Nutzung der hormonalen Salben nötig, die nur im Laufe ihrer Nutzung wirksam sind und stehen(kosten,lohnen sich) genug teuer. Es machen es kann mit Hilfe des Ultraviolettes, dessen Effektivität(Wirksamkeit) in der Medizin bewiesen ist.

Die Lichtbehandlung (wird die Behandlung vom Ultraviolett) eine der sicheresten Methoden angenommen. Die Ausheilung wird vom artefiziellen Licht erzeugt(ausgeführt), das die Deletion der Käfige(Zellen) verringert und nimmt die Dermatitis ab.

die Effekte nach der Lichtbehandlung:

  • Die Unterbrechung(Haltestelle) der beschleunigten Deletion dermalnych der Teilchen(Partikeln) (der Käfige(Zellen));
  • Die Unterdrückung der entzündlichen Prozesse auf der Haut;
  • Die Aktivierung der Hautimmunität.

Meistens, den Patienten ernennen 3-4 Sitzungen der Behandlung zum Ultraviolett in der Woche. Das positive Ergebnis kann man schon durch 10-15 Tage bemerken. Die Platten werden weicher sein, wird die Entzündung sinken, das Jucken und die Abschuppungen wird verlorengehen.

In unserem Land sind viele Mittelpunkte mit der vervollkommneten und modernen(gegenwärtigen) Ausrüstung ausgestattet, die hilft mit dem Leiden zu kämpfen. Man braucht, zu bemerken(begehen), dass es die Methode für die Behandlung der kleinen Kinder (von 2 Jahren) und den Schwangeren, den fütternden Frauen erlaubt ist. Die Prozedur ist viel zu kostspielig oder krankhaft nicht.

Um für die Effektivität(Wirksamkeit) der Therapie und die schnelle Genesung(Ausheilung), besser im Voraus nicht zu erleben, sich an den spezialisierten medizinischen Mittelpunkt zu wenden(behandeln). In den modernen(gegenwärtigen) Kliniken werden nicht nur die Prozedur vom Ultraviolett durchführen. Sind der Dermatologe(Hautarzt) auch professionell wird eine Ernährung korrigieren, wird die medikamentöse Therapie ernennen, wird ergebnisreich die Methodiken der Behandlung auswählen und wird die Empfehlung geben, die zulassen werden das nochmalige Erscheinen die Krankheit und ihres Rückfalles zu vermeiden.

Die Räte der Prophylaxe

Ist die Behandlung immer der langdauernde und arbeitsintensive Prozess. Die einfache Annahme der Medikamente wird helfen, das Problem, aber zu korrigieren, wenn die Lebensauffassungen und den medialen Zustand nicht zu ändern, so den Dermatologen besuchen es muss systematisch. Gerade deshalb, die Ärzte empfehlen, auf die schädlichen Gewohnheiten zu verzichten, sich richtig zu ernähren (auf die fettige und schwere Nahrung zu verzichten, des Schweinefleisches, chlebobulotschnych die Erzeugnisse), und der Lieblingssache (die Tänze, die Alpinistik, den Tourismus, die Malerei Sport zu betreiben).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.