Symptome und Behandlung von Plaque-Psoriasis bei Erwachsenen und Kindern

Psorimilk zur Behandlung von Psoriasis

Die Schuppenflechte – dermatologitscheskoje die Infektion der Hautdecke und einiger Organe. Die am meisten verbreitete Spezies der Erkrankung – die vulgäre Schuppenflechte. Ihm sind die Menschen aller Alterskategorien unterworfen, aber der Berg(Spitzenwert) der Morbidität wird in 15-25 oder 50-60 Jahre bemerkt.

Wird die Krankheit vollständig nicht geheilt, und wird vom Wechsel(Schicht) der Verschärfungen und der Remissionen abgewechselt. Jeder Mensch soll die Symptomatologie und die Merkmale der Krankheit, die Weisen ihrer Beseitigung(Wegnahme) wissen(kennen), um den Übergang der Erkrankung in die schwere Form nicht zuzulassen.

Die Faktoren des Entstehens

Ist die Ätiologie(kausale Pathogenese) des Entstehens der Schuppenflechte bis zum Ende nicht studiert. Aber es wird angenommen, dass ein Hauptgrund der Entwicklung der Krankheit die Autoimmunstörungen – der Verstoß in der Arbeit immunnoj die Systeme sind, bei dem die produzierten Abwehrstoffe die eigenen Käfige(Zellen) wie artfremd übernehmen und betreten den Kampf mit ihnen.

Beginnen die Käfige(Zellen), sich zu teilen, zu wuchern und im beschleunigten Tempo abzusterben, was zur Beschädigung der Oberhaut und, wie das Ergebnis, zum Erscheinen und der Entwicklung der Schuppenflechte bringt.

Auf den Prozess der Entstehung(Keimung) der Krankheit können die folgenden(nächsten) Provokateure beeinflussen:

  • Die erbliche Geneigtheit (wenn im Geschlecht jemand psoriatitscheskije die Effloreszenzen hatte, so existiert die große Manifestationswahrscheinlichkeit der Pathologie);
  • Das falsche Funktionieren des endokrinen Systemes;
  • Der Verstoß der Tauschprozesse im Organismus (der verzögerte Metabolismus, die schlechte Aneignung(Ausnutzung) der Vitamine, den erhöhten Stand des Cholesterins und andere);
  • Die psychologischen Erschütterungen;
  • parasitarnyje die Ansteckungen;
  • Die hormonalen Veränderungen im Organismus;
  • Der Einfluss der medikamentösen Präparate;
  • Der langdauernde Aufenthalt unter der brennenden Sonne;
  • Die mechanischen und chemischen Beschädigungen der Haut;
  • Die Infektionskrankheiten.

Die Symptomatologie der Erscheinungsformen

Bljaschetschnyj trifft die Schuppenflechte die Stellen(Orte), die dem Blutdrücken und den Reibungen(Reiben) am meisten unterworfen sind (das Gebiet loktewych und der Kniegelenke, der Gesässbacke), aber auch kann sich auf der Kopfhaut, den Handflächen, stupnjach, die äusserlichen Geschlechtsorgane treffen(vorkommen). Im Falle der einzelnen Effloreszenzen konzentriert sich die diensthabende Platte auf einem Bereich es erweist sich für die Zone (Gebiet) der Infektion nicht.

Ein Charakteristikum der Schuppenflechte ist das Entstehen der roten Flecke, die über der Hautdecke erhöht werden. Oben(Von oben) sind sie dicht tscheschujtschatymi mit den Bildungen abgedeckt. Die Platten werden leicht ausgehülst und werden abgenommen, ranewuju die Oberfläche abgebend(lassend), die leicht verletzt wird und blutet. Manchmal werden bljaschetschnyje papuly zusammengezogen, obrasuja die wunderlichen Flecke verschiedener Form. Bei der Entwicklung der Krankheit werden solche Merkmale bemerkt(begangen):

  • Das Gefühl der Trockenheit und der Zusammenziehung der Haut;
  • Das Jucken der Haut (beim Kämmen erscheinen die nicht zuheilenden(verwachsenden,zusammenheilenden,heilenden) Wunden);
  • Rot oder rosa (rosig) trocken papuly, abgedeckt mit dem weißen Überfall;
  • Die Vereinigung psoriasnych der Effloreszenzen in die allgemeine entzündete Zone(Gebiet).

Die Stadien der Schuppenflechte

Von Bljaschkowidnyj wird die Schuppenflechte mit dem wellenförmigen Ablauf(Strom) charakterisiert und teilt sich in 3 Stadien der Entwicklung:

  1. Fortschreitend – erscheinen die zahlreichen Effloreszenzen. Die Größe der Platten bildet etwas Millimeter (1-3 und mehr). Papuly werden untereinander zusammengezogen und bilden(schaffen) die Platten, die tscheschujtschatymi mit den Schalen abgedeckt sind. Die Ränder(Länder) melkobljaschetschnych der Bildungen sind von den Schildchen frei und werden giperemirowannym obodkom auf den entzündeten Bereichen abgeschieden(sezerniert).
  2. Stationär – Charakteristikum ist die Abwesenheit neu tscheschujtschatych der Bildungen und die Senkung der entzündlichen Prozesse. Die Schildchen decken die ganze Oberfläche der Platte ab, entzündet obodok fehlt. Solche Umgestaltung(Transformation) zeugt von der Effektivität(Wirksamkeit) der Behandlung.
  3. Regressirujuschtschaja wird das Stadium – best für den Patienten angenommen. Bei ihr wird satichanije des Prozesses der Krankheit beobachtet. Die Abschuppung und das Jucken der Haut hören auf, an Ort und Stelle erscheinen bljaschkowidnych der Bildungen die Bereiche der Haut mit der verletzten Pigmentation. Aber dieses Stadium ist der kein Abschluss(Endung) der Krankheit.

Beim Fehlen der Behandlung werden alle Stadien nach einer Weile wiederholt. Nach der Stufe der Infektion kommen(stattfinden) die folgenden(nächsten) Formen vor:

  1. Leicht – ist die Symptomatologie schwach geäußert(geäussert), es werden die unbedeutende Rötung, die Häutung und das gemässigte Jucken beobachtet. Der Prozess berührt weniger 3 % der Hautdecke.
  2. Mittler – wird das Wuchern psoriasnych der Elemente bemerkt, die bis zu 10 % die Oberflächen der Hautdecke erfassen.
  3. Schwer – in der Zone(Gebiet) der Infektion zeigt es sich von oben 10 % der Oberhaut. Es werden die Geschwollenheit der Haut und das unerträgliche Hautjucken bemerkt(begangen). Die Beschädigung der Platten trägt zum Einbruch in den Hautepithel der schädlichen Mikroorganismen bei und bringt zur eitrigen Entzündung.

Bljaschetschnyj hat die Schuppenflechte einer beliebigen Form die Vorbedingungen zum Fortschreiten. Um den Vertrieb der Krankheit auf die umfangreichen Flächen(Plätze) nicht zuzulassen, muss man die Behandlung bei den ersten Merkmalen der Krankheit beginnen.

Die Diagnostischen Maße(Maßnahmen)

Von der Hauptmethode der Diagnostik der vulgären Schuppenflechte ist die visuale Besichtigung des Kranken Arzt-Dermatologe und die Aufgabe der allgemeinen Analyse des Blutes. Bei der Schuppenflechte wird die Erhöhung der Blutsenkungsgeschwindigkeit, die Leukozytose bemerkt.

Für die Exklusion andere dermatologitscheskich der Erkrankungen und der Errichtung(Aufführung) der richtigen Diagnose wird die Biopsie der Haut ernannt. Bei sustawnoj werden die Schmerzen(Schmerz) die Kontrolluntersuchungen auf psoriatitscheski die Arthritis durchgeführt.

Die Vulgäre Schuppenflechte — die Erkrankung, nicht nachgebend dem vollen Verschwinden, deshalb begibt sich die Behandlung der vorliegenden Pathologie auf die Übersetzung der Erkrankung ins Stadium der langdauernden Remission und die Glättung der klinischen Erscheinungsformen.

Wird die Behandlung der leichten und mittleren Formen der Erkrankung in den häuslichen Bedingungen unter Ausnutzung der schonenden Präparate, die die kleinsten Nebeneffekte herbeirufen(auffordern) (salizilowaja das Acidum, die Zinksalbe, das Pech, die Präparate mit dem Ergokalziferol) durchgeführt. Bei satichanii werden die Verschärfungen krioterapija, die Bestrahlung vom Ultraviolett, die magnetische Therapie, die Hirudotherapie und die Volksmittel verwendet.

Bei der mittleren und schweren Form wird die komplexe Behandlung unter Ausnutzung der hormonalen und nicht hormonalen Salben, steroidow in Form von den Tabletten und den Injektionen, retinoidow durchgeführt. Falls notwendig wird die Behandlung im Krankenhaus durchgeführt.

Da haben alle medikamentösen Mittel eine Menge der nebensächlichen Effekte(Wirkungen), ihre Anwendung soll rechtfertigt(begründet) sein und, streng laut Bestimmung des Arztes zu gehen(stattzufinden).

Die Prophylaxe

Existieren die Prophylaktischen Maße(Maßnahmen) der Verhinderung der vulgären Schuppenflechte nicht, aber für die Senkung der Frequenz der Verschärfungen muss man an einigen Regeln festhalten:

  • Die regelmäßige Kontrolle des Zustandes der Krankheit;
  • Die Beachtung einer diätetischen Ernährung mit dem begrenzten Verbrauch der Kohlenhydrate(Kohlenhydraten), der scharfen(heftigen), salzigen und geräucherten Lebensmittel;
  • Der Verbrauch des Komplexes der Vitamine und der Mineralien (bestimmungsgemäß);
  • Die termingemäße Beseitigung(Wegnahme) der provozierenden Faktoren;
  • Das Tragen der Kleidung aus den natürlichen Texturen (dicht obleganije die Körper und die Reibung(Reiben) auszuschließen);
  • Die Annahme der Heilbäder(Heilbadewannen);
  • Die Nutzung der Sanatoriumsbehandlung;
  • Die Nichtzulassung des Traumatismus der Hautdecken;
  • Die Beseitigung(Wegnahme) der Hauttrockenheit.

Die Vulgäre Schuppenflechte bei den Kindern

Kinder- bljaschetschnyj trifft(vorkommt) sich die Schuppenflechte um vieles seltener, als der Erwachsene, und in der leichten Form gewöhnlich verläuft. Aber er gibt der Bestimmung schwieriger nach, da die Diathese, die Allergie oder oprelost äußerlich erinnert.

Um die irreversibelen Folgen bei der falschen Errichtung(Aufführung) der Diagnose nicht zuzulassen, bei beliebigen Hauteffloreszenzen beim Kind muss man sich zum Kinderarzt oder dem Dermatologen(Hautarzt) wenden(behandeln). Die frühe Diagnostik wird richtig helfen, die Medikamente auszuwählen und, die negativen Erscheinungsformen(Entwicklungen) zu entfernen. Das Durchfließen der Krankheit bei den Kindern hat die Besonderheiten:

  • Bei den Kleinen bis zu 6 Jahren wiegt die Lokalisation der Effloreszenzen auf den Geschlechtsorganen, in den Hautfalten, auf der Person(Gesicht), dem Kopf, dem Hals, hinter den Ohren vor;
  • Bei den Kindern des älteren Alters die klinischen Erscheinungsformen(Entwicklungen) solche, wie bei den Erwachsenen, aber mit der heller geäusserten Symptomatologie.

Die Gründe des Entstehens

Zum Entstehen psoriatitscheskich der Effloreszenzen im Kindesalter kann die Reihe der Gründe beitragen:

  • Die Erblichkeit;
  • Das Ergebnis der verlegten Infektionen (wetrjanki, der Angina, streptokokkowych und stafilokokkowych);
  • Der psychogene Stress;
  • Die Pathologie der Leber und der Nieren;
  • Die Allergie;
  • Die Bedingungen der Umwelt;
  • Die Reize der Haut;
  • Die Instabilität der Immunität.

Die Methoden der Behandlung und die Prophylaxe

Wird die Therapie bei den Kindern von der Nutzung beruhigend, protiwoallergitscheskich der Präparate und enterossorbentow (für die Reinigung des Organismus von den Toxinen) begleitet. Es wird die lokale Reinigung der Hautdecken von den Salben und den Cremes mit dem Inhalt(Erhaltung) der Vitamine durchgeführt. Sie fördern die Normalisierung der Struktur der Käfige(Zellen) und die Regeneration der Hautdecken.

Für die Behandlung der vulgären Schuppenflechte bei den Kindern wird negormonalnyj – Pirition des Zinkes verwendet. Er leistet die antibakterielle, antiphlogistische, antifungale Wirkung. Verringert die Hauttrockenheit (unter Anwendung von der Creme), trägt zur Wiederherstellung der Oberhaut und der Verbesserung seiner Abwehrfunktionen bei. Leistet den abärgernden Effekt(Wirkung) auf die Kinderhaut nicht.

über den Ähnlichen pharmakologischen Effekt verfügt die Creme und der Spray Zinokap (in seinen Bestand gehen pantenol und pirition des Zinkes ein). Für die seltenen Fälle treffen(vorkommen) sich die schweren Formen der Schuppenflechte, die die Anstaltseinweisung und die Durchführung der Systembehandlung unter Ausnutzung der starkwirkenden Mittel fordern.

Die Grundlage der Behandlung der vorliegenden Pathologie bei den Kindern bildet die Ausführung aller Anordnungen des Arztes und die Richtigkeit(Regelmäßigkeit) des Abgangs(Pflege) der Kinderhaut im Laufe der Krankheit. Es ist notwendig:

  • das Kind abzuhärten;
  • die getroffenen Stellen(Orte) vor dem Kämmen und den mechanischen Beschädigungen zu schützen;
  • die regelmäßigen Spaziergänge in der frischen Luft zu begehen;
  • obmakiwat der Körper des Kindes vom weichen Handtuch nach der Annahme der Wasserprozeduren;
  • die befeuchtenden speziellen Mittel nach der Hautpflege (vorbestimmt für die Kinder aufzutragen(zuzufügen));
  • das Treffen der geraden(direkten) Sonnenstrahlen zu vermeiden;
  • aus der Nahrung die Lebensmittel auszuschließen, die die allergischen Reaktionen herbeirufen(auffordern);
  • das Regime des Traumes und der Erholung zu beachten;
  • dem Kind die komfortabelen Bedingungen (die Wärmeregime, die Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten).

Wird Das alles im Komplex helfen, den psychologischen Zustand des Kindes zu stabilisieren und, die ästhetische Spezies der Hautdecke zu verbessern.

Die Volksmittel gegen die vulgäre Schuppenflechte

Vor der Nutzung der medikamentösen Gräser(Kräuter) muss man sich beim Dermatologen(Hautarzt) über die Möglichkeit ihrer Anwendung als zusätzliche Methode des Kampfes bei der Schuppenflechte konsultieren.

Die Tinktur sofory japanisch

  • 3 Art. des l. Trocken zwetkow sofory;
  • 0,5 l des Wodkas.

Die Weise der Vorbereitung und der Anwendung:

  1. Zwetki, mit dem Wodka zu überfluten und an der dunklen kühlen Stelle(Ort) während des Monats zu bestehen.
  2. bis 1 Uhr des l Zu übernehmen. 3 Male im Tag für 30 Minuten bis zum Essen. Die Kur bildet 3 Monate.
  • auf 1 Art. des l. Der medikamentösen Gräser(Kräuter): der Reihe, des Schnellkrautes, des Holunders, der Wurzel dewjassila, der Blätter der Preiselbeere, des Feldschachtelhalmes;
  • 500 ml die Wässer.

Die Weise der Vorbereitung und der Anwendung:

    1. Alle Komponenten, 2 Art. des l zu mischen. Die Mischungen mit dem kochenden Wasser zu überfluten.
    2. bis zum Kochen Hinzuführen und auf dem kleinen Feuer 5 Minuten

Zu quälen

  1. 30 Minuten Zu bestehen und durchzusieben.
  2. auf 1/2 Gläsern bis zu und nach dem Essen vom Kurs(Studienjahr) 30 Tage Zu übernehmen.

Die Tinktur des Schnellkrautes

  • 4 Art. des l. Der Wurzeln des Schnellkrautes;
  • 500 ml des Alkohols.

Die Weise der Vorbereitung und der Anwendung:

  1. Die Wurzeln, mit dem Alkohol, ukutat zu überfluten, die Tage zu bestehen.
  2. die getroffenen Stellen(Orte) von der Tinktur Abzureiben.

Die Vulgäre Schuppenflechte — die Erkrankung, die von der kranken strengen Ausführung der Empfehlungen des Arztes, der Beachtung der richtigen Lebensweise und des Regimes einer Ernährung fordert. In diesem Fall wird das Ergebnis der Behandlung positiv, es wird die langwierige und standhafte Remission treten(eintreten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.