Wie behandelt man Psoriasis

Psorimilk zur Behandlung von Psoriasis Zu behandeln

Stellt die Behandlung der Schuppenflechte schwierig, in vieler Hinsicht die unentschiedene Aufgabe vor. Die Etiologitscheski Behandlung existiert nicht. Für die erfolgreiche Behandlung der Schuppenflechte ist nötig es auszuschließen oder, die Faktoren zu verringern, die zu seine Verschärfung beitragen.

Zu ihm verhalten(gehören) sich alle Begleiterkrankungen, die Herde der Fokalinfektion, die nervösen-Konfliktsituationen. Für die rationale Therapie ist die genau gestellte(gelieferte) Diagnose der Erkrankung die Schuppenflechte notwendig.

Wie richtig, die Schuppenflechte

Zu behandeln

Vor allem, bevor die Schuppenflechte zu behandeln, muss man seine bildenden Faktoren, solche wie wissen(kennen): die Kode der Schuppenflechte nach МКБ-10, die Form (die Spezies), das Stadium und die Saisonbedingtheit des Prozesses. Die Schuppenflechte zu behandeln es ist nötig nur nach der vollen Studie aller Faktoren wzelom.

Meint die Behandlung der Schuppenflechte von sich die Gesamtheit der Veranstaltungen(Maßnahmen), die aus allgemein (medikamentös) der Therapie, der physiotherapeutischen Methoden, der äusserlichen Therapie und der Reihe von Maßnahmen, der auf die Prophylaxe gerichteten Rückfälle und der ärztlich-werktätigen Begutachtung mit der Arbeitsbeschaffung der Patientinnen bestehen.

Beinheiltet die Allgemeine medikamentöse Therapie eine ganze Reihe der Mittel, die auf die Senkung psoriatitscheskoj der Sensibilisierung der ganzen Hautdecke gerichtet sind, für die Verstärkung schutz- immunnych der Kräfte des Organismus usw. Zu ihm verhalten(gehören) sich vor allem gipossensibilisirujuschtschije die Mittel, die hauptsächlich im fortschreitenden Stadium des Prozesses verwendet werden.

beinheiltet die Ergebnisreiche Behandlung der Schuppenflechte die Behandlung tiossulfatom des Natriums (er, das Hyposulfit des Natriums) in Form von 15-25 % der Lösung 5—10 ml eingeleitet intravenös (auf den Kurs(Studienjahr) 15 Eingiessungen), und dem Gluconat des Kalziums intramuskulär (es ist genug 15 Injektionen auf die ganze Kur).

Kann man 10—15 % die Lösung des chlorhaltigen Kalziums, bei der Dosis 10 ml eingeleitet intravenös (bei der Kur 10 Eingiessungen) verwenden. Bei geäußert nejrogennom der Komponente wird die Anwendung des bromhaltigen Natriums in den gewöhnlichen Dosen empfohlen. Für die Bildung der Schonregime werden die kleinen Tranquilizer, zum Beispiel, elenium, seduksen und andere empfohlen.

Die Symptome und die Behandlung der Schuppenflechte

Bei solchem den Symptom der Schuppenflechte , wie man das starke Jucken, für die Behandlung antigistaminnyje die Präparate in den gewöhnlichen Dosierungen und gipnossuggestiwnuju die Therapie empfehlen kann.

Ebenso, bei der Behandlung der Schuppenflechte , muss man Diät halten, aus dem Menü(Speisekarte) die scharfen(heftigen) Platten(Gerichte), die Zutat, den Kaffee, den Alkohol, die überflüssig fettige Nahrung ausschließen. Es Wird von den Ärzten milch-pflanzen- die Diät bei der Schuppenflechte empfohlen. In einigen Fällen wird beim fortschreitenden Stadium der Schuppenflechte laktoterapija ganz prokipjatschennym korowim molokam durchgeführt. Intramuskulär, dwuchmomentno wird 5 ml der Milch eingeleitet. Die tretende(eintretende) dabei Veränderung der Reaktivität des Organismus beim Bereich(Teil) der Patientinnen kann kupirowat das Fortschreiten des Prozesses, jedoch ist bei vielen Patientinnen dieser die Methode der Behandlung der Schuppenflechte fähig, postpsoriatitscheskuju die Erythrodermie herbeizurufen(aufzufordern), dass seine Anwendung wesentlich beschränkt.

Wie die Schuppenflechte

Zu heilen

Existiert eine Menge der Methodiken, die wie beschreiben die Schuppenflechte zu heilen, jedoch haben aller einen allgemeinen Begriff ist eine Komplexität der Behandlung, und wird die Vitamine bei der Schuppenflechte vom Überflüssigen(Überflüssig) nicht verwenden.

In einem beliebigen Stadium psoriatitscheskogo des Prozesses die breite Anwendung in der Behandlung der Schuppenflechte haben die Vitamine der Gruppe(Teams) In gefunden, das Wachstumsvitamin, J.Witaminy W1 (das Thiamin das Bromid) und В6 (piridoksin das Hydrochlorid) wird in Form von 5—7 % der Lösung w/m, bei der Dosis 1—1,3 ml täglich oder der Reihe nach (die Kur dabei 9—14 Injektionen im Allgemeinen) eingeleitet.

Wird der Antiperniziosafaktor (nianokobalamin) nach 200—500 mkg (die Kur in den Pfahl-we 15 Injektionen w/m) eingeleitet. Das Wachstumsvitamin wird dwuchmomentno nach 100000 jed eingeleitet. Intramuskulär (täglich, werden 15 Injektionen genug).

Wird das Antisterilitätsvitamin für die Behandlung der Schuppenflechte im Bestande vom Kombinationspräparat “Ajewit” verwendet, und wird w/m dwuchmomentno nach 1—2 ml eingeleitet; die Injektionen werden nach dem Tag, bei der Kur 10—15 Einstiche verbracht.

Als die Schuppenflechte

Zu behandeln

Erscheint Jedes Jahr etwas neu in der Behandlung der Schuppenflechte, jedoch die Aktualität der Frage als die Schuppenflechte zu behandeln erlischt nicht.

Die Sichtbare Stelle(Ort) in der Behandlung der Schuppenflechte auf die heutige Zeit nehmen die Präparate — gistaglobulin und pirogennyje die Mittel (pirogenal, prodigiosan) ein, die besbelkowyje lipossacharidnyje die Komplexe der bakteriellen Herkunft(Entstehung) darstellen.

Gistaglobulin, im fortschreitenden Stadium der Schuppenflechte von der Dosierung nach 2,0 ml p/k bevorzugt zu verwenden, zweimal in der Woche (ist, auf die Kur von 7 bis zu 9 Injektionen vermutlich). Das Präparat trägt zur Erhöhung gistaminopektitscheskogo des Indexes bei, leistet gipossensibilisirujuschtscheje den Effekt(Wirkung).

Ernennen Pirogenal und prodigiosan für die Behandlungen der Schuppenflechte nur in stationär und regressirujuschtschej die Stadien, in Form von w/m der Injektionen in der Anfangsdosis 25—40 MPD (minimal pirogennych der Dosen) mit der allmählichen Erhöhung der Anzahl des Präparates am 25-40 MPD zu jeder Injektion. Das Präparat muss man nach dem Tag, bei der Kur bis zu 20 Injektionen je nach der Erträglichkeit des Präparates, nur 500-1100 MPD einleiten.

Prodigiosan kann man auch intramuskulär, seit 10-15 mkg, durch 2 Tage einleiten. Der vorliegende Kurs(Studienjahr) besteht aus 11-16 der Injektionen. Die Erhöhung der Körpertemperatur nach den Injektionen pirogennych der Präparate ruft(auffordert) die Veränderung der Reaktivität des Organismus herbei, die Verstärkung der Leistung der Abwehrstoffe bringt zum Regress der Effloreszenzen. Jedoch kann man solche die Methoden der Behandlung der Schuppenflechte nur in den stationären Bedingungen empfehlen.

Kortikosteroidnyje haben die Präparate die breite Anwendung bei der Behandlung der Schuppenflechte der gewöhnlichen Formen nicht gefunden. Sie ist nötig es nur bei den Erythrodermien, bei der Psoriasis Arthropathica zu verwenden. Sie werden in der Anfangsdosis die 25-35 Milligramme prednisolona pro Tag, mit der allmählichen Senkung des eingeleiteten Präparates nach dem klinischen Effekt und wytitrowywanijem kleinst kupirujuschtschej der Dosis verwendet, die den befriedigenden klinischen Effekt unterstützt. Für die Fälle der Anwendung der Derivate prednisolona (deksametason, triamzinolon) rechnen die Dosen entsprechend nach.

Wie die Schuppenflechte für immer

Zu heilen

Muss man sich erinnern, dass , die Schuppenflechte für immer zu heilen, eine unerfüllbare Aufgabe der modernen(gegenwärtigen) Medizin ist. Heilen es kann nur die Komplikationen der Erscheinungsform(Entwicklung) der Krankheit die Schuppenflechte.

In der Behandlung der schweren Formen der Schuppenflechte eine bestimmte Rolle, spielen die zytostatischen Präparate (antimetabolity und die Immunodepressanten) zur Zeit.

In den heutigen Moment, gehen(stattfinden) diese modernen(gegenwärtigen) Methoden der Behandlung der Schuppenflechte die klinische Approbation und bis den Platz in der klinischen Praxis belegt haben. Sie werden zwecks der Blockierung exzessiv proliferazii keratozitow in den Elementen der Schuppenflechte und die Senkung der Immunkomponente der Dermatose, besonders bei artropatitscheskoj der Form der Schuppenflechte verwendet.

Wird Metotreksat bei der Schuppenflechte, die sperrende Synthese von DNS im Organismus und verringernd proliferaziju der Zellsysteme des Organismus, einschließlich in der Haut öfter verwendet. Es existieren verschiedene Methoden der Anwendung metotreksata, jedoch wird die Methode der Behandlung der Schuppenflechte klein ziklowymi von den Dosen metotreksata, selektiwno funktionierend(handelnd) auf giperproliferaziju der Käfige(Zellen) der Haut am meisten gebraucht.

Wird das Präparat von den wöchentlichen Zyklen verwendet. Jeder Zyklus besteht aus 3 Aufnahmen des Präparates auf 6 Milligrammen, durch jede 10 Stunden. Das heißt, die Besuchszeit des Präparates ist von 30 Stunden in der Woche beschränkt. Man kann metotreksat mit dem Wachstumsvitamin und JE, gistaglobulinom und die UV-Bestrahlung (die UV-Bestrahlung) kombinieren.

Wegen der Heterogenität des pharmakologischen Effektes(Wirkung) der Zytostatiken ist die wöchentliche Kontrolle für lejkopoesom notwendig, die Kontrolle über den funktionellen Zustand der Leber, und folgt bei der geringsten Abweichung von den ursprünglichen Befunden, die der physiologischen Normen die Grenzen überschreiten, die Anwendung der Zytostatiken einzustellen. Diese Klasse der Präparate kann in beliebigen Stadien der Schuppenflechte verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.