Wie behandelt man Schuppenflechte in den Händen

Psorimilk zur Behandlung von Psoriasis

Sind Bljaschkowidnyje der Infektion der Haut der Hände(Arme) die am meisten verbreiteten Erscheinungsformen tscheschujtschatogo, entziehend. Die Schuppenflechte auf den Händen(Armen) ist eine langdauernde Erkrankung, die die Qualität des Lebens des Menschen wesentlich verschlimmert. Es hat die besondere Symptomatologie, sowie es ist viel Vorbedingungen für die Entwicklung.

Ist die Schuppenflechte eine langdauernde Erkrankung

Die Gründe des Entstehens der Schuppenflechte auf den Händen(Armen)

Wichtig, zu wissen(kennen)! Das Mittel das Ihre Haut reinigen wird und wird von der Schuppenflechte für immer befreien. Die Ärzte haben es(ihn) vertraulich begonnen, den Patienten zu beraten! Weiter>>>

Zu lesen

Wovon das Erscheinen der Blüte in Form von den unebenen Platten auf den Handflächen und in den Bereichen des Beugens der oberen Extremitäten stattfindet? Nicht immer kann man sofort verstehen. Für die Hauptgründe der Schuppenflechte auf den Händen(Armen) gelten:

  • Die erbliche Neigung zur Erkrankung;
  • Das Ergebnis infektiös, virus- und der Erkältungskrankheiten;
  • Die Verstöße des Stoffwechsels und die hormonalen Pathologien (die Zuckerkrankheit);
  • Die Streßsituationen, die nervösen Vereitelungen(Sprengungen), die emotionalen Erschütterungen;
  • Der häufige(ofte) Kontakt mit den aggressiven chemischen Substanzen (die Haushaltschemie, die kosmetischen Mittel);
  • Die Traumen der Haut (die Schramme, die Wunde, die Schäbigkeit, der Ritze).

Kann die Schuppenflechte wegen der starken Stresse

Erscheinen

Die Symptome der Erscheinungsform(Entwicklung)

Bei der Schuppenflechte der Haut tauscht die Farbe und wird trocken

Noch von einem Symptom tscheschujtschatogo entziehend tritt das Erscheinen der Platten mit den Schildchen zwischen den Fingern auf. Die Haut an diesen Stellen(Orten) erinnert die Schwiele, solche grob und rauh.

Die Formen der Schuppenflechte der Hände(Arme)

Den Charakter des Ablaufes(Stromes) und die klinischen Erscheinungsformen(Entwicklungen) tscheschujtschatogo entziehend sind sehr vielfältig. Die Blüte kann nicht nur der Hand(Pinsels) treffen, sondern auch, die Schultern, den Hals, die Brust, besonders zu berühren wenn an der Krankheit das Kind leidet. Die Schuppenflechte der Hände(Arme) ist ein am meisten verbreiteter Typ der Dermatose, und kann in einigen Hauptformen verlaufen, die niedriger beschrieben sind.

Bljaschkowidnaja oder gewöhnlich.

Werden die Hautdecken an den getroffenen Stellen(Orten) verhärtet, werden mit den weißen Schalen und treschtschinkami abgedeckt, die manchmal bluten. Die Platten werden in die Gruppen(Teams), obrasuja die großen Flächen(Plätze) der Infektion zusammengezogen.

Die Tropfenförmige Form.

Trifft die Blüte das Oberteil der Hände(Arme) näher zu den Schultern meistens. Die Platten sind mit den weißen Schildchen dick abgedeckt und sind den Tropfen ähnlich. Solche Spezies der Schuppenflechte erstreckt sich nach dem Körper schnell, die Unterarme und die Hüften berührend. Verschärft sich im Hauptbotschafter des Treffens in den Organismus des Streptokokkus (der Erreger der Angina, der Gaumenmandelentzündung, ORWI).

Ekssudatiwnyj oder pustul±snyj tscheschujtschatyj entziehe

Wird auf die Unterarme lokalisiert, hat das schwere Durchfließen – die pluralen Quaddeln mit dem durchsichtigen Liquor, die eiterigen(eiterhaften) Prozesse, sowie den Ausgang der Blüte aus dem Rahmen der oberen Extremitäten.

Pustul±snyj ist die Schuppenflechte vom Eiterfluss

charakteristisch

Die Schuppenflechte der Nägel.

Für solche Form sind die Erscheinen der längslaeufigen oder querlaufenden Linien der weißen oder grauen Schattierung charakteristisch. Die Haut um die Platte utolschtschajetsja, und den Nagel sloitsja wird eben aufgelockert, was zu seiner weiteren Zerstörung führt.

Ist die Schuppenflechte auch fähig, und die Nägel

Zu treffen

Wie sieht jede Form tscheschujtschatogo aus, die Hände(Arme) entziehend ist es auf dem Foto gut sichtbar.

Die Stadien der Hauterkrankung

Ist die Schuppenflechte eine langdauernde Erkrankung, die eine bestimmte Reihenfolge(Folgerichtigkeit) der Entwicklung hat. Je nach der Intensität der Erscheinungsformen der Erkrankung und der Rezidivquote scheiden(sezernieren) 3 Hauptstadien der Krankheit ab:

  • Fortschreitend – das Anfangsstadium – das Erscheinen auf den Händen(Pinsel), den Schultern, zwischen den Fingern und in sane rasgibanija der Ellbogen einige tscheschujtschatych papul, die von der Wassergeschwulst, der Entzündung, dem Jucken begleitet werden;
  • geschieht das stationäre Stadium – der neuen Effloreszenzen nicht, und die alten Platten werden mit der weißen Schuppe dicht abgedeckt, die getroffenen Stellen(Orte) hören auf, sich (die Krankheit zu kratzen(jucken) steht auf einer Stelle(Ort)) still;
  • Das Stadium des Regress – beginnt die Symptomatologie, (papuly verlorenzugehen erblassen, die trockenen Platten lösen sich auf, die Haut wird gereinigt, es bleiben nur die unbedeutenden dunklen Flecke).

Die Schuppenflechte kann sich im Zustand der Remission von 2–4 Monaten bis zu einigen Jahren befinden.

Die Behandlung von den Apothekenpräparaten

Tscheschujtschatyj entziehe wenn auch nicht die übertragbare Erkrankung, aber bringt die Masse des Dyskomforts und der Unbequemlichkeiten. Das Hauptziel der Pharmakotherapie – den allgemeinen Zustand des Patienten zu verbessern:

  • die Abschuppung und das Jucken zu entfernen;
  • die Entzündung abzunehmen;
  • die Hautdecken zu beruhigen.
  1. Hormonal – Triamizinol, Fluzinar, Uniderm, Berlikort, Dajwobet, nehmen Belossalik – die Entzündung, den Reiz, die Wassergeschwulst, das Jucken und die Schmerzempfindungen ab, verringern papuly mit dem Liquor bei der Psoriasis Exsudativa. Außerdem entfernen(aufräumen) die Salben die allergischen Erscheinungsformen(Entwicklungen).
  2. Nicht Hormonal – die Zinksalbe, Kartalin, nehmen Akrustal, die Salbe salizilowaja – die Hauptsymptomatologie ab, rufen(auffordern) die Nebeneffekte nicht herbei, funktionieren(handeln) auf die Haut weich, aber sind im Vergleich zu gljukokortikosteroidnymi (hormonal) den Medikamenten weniger ergebniswirksam.
  3. Gomeopatitscheski – Psoriaten, Arsenikum album, die Hydrokolitis, Petrolium, werden Manganum – bei der starken Abschuppung, das Jucken verwendet, helfen im Laufe der Infektion der Gelenke.

Sogar “die gestartete” Schuppenflechte kann man die Heime heilen. Einfach vergessen Sie einmal im Tag nicht, zu schmieren.

Wird Fluzinar helfen, der Krankheit

Zu entgehen

Ist die Homöopathie nur in diesem Fall ergebnisreich, wenn sie unter Berücksichtigung aller Nuancen des Durchfließens der Krankheit und der Besonderheiten des Organismus des Patienten richtig ausgewählt ist.

Im Falle des schwachen Ergebnisses von den lokalen Präparaten, kann der Arzt die Systemtherapie in Form von den Injektionen und den Tabletten ernennen. ergebnisreich bei verschiedenen Stadien der Krankheit, besonders in den gestarteten Formen, sind Metotreksat, Reamberin, Diprospan. unterdrücken die Präparate die intensive Deletion der Käfige(Zellen) der Haut, erzeugen(ausführen) desintoksikaziju des Organismus, entfernen die Hauptsymptome dadurch, was zur Verbesserung der Qualität des Lebens beiträgt.

Außer den Hauptmedikamenten, die auf die Inhibition der Schuppenflechte gerichtet sind, in der Komplextherapie werden die Mittel für die Unterstützung des Gesamtorganismus verwendet:

  • Die Vitamine;
  • Die Präparate für die Unterstützung der Leber – gepatoprotektory (Fosfogliw);
  • Die Sorbenzien – die Säuberung des Darmkanales von den Toxinen und den Giften (Enterosgel, Polissorb);
  • antigistaminnyje die Substanzen (Zetrin, Tawegil, Suprastin);
  • Immunomoduljatory (Likopid).

Wird der Doktor erklären, wie es richtig ist, von der Schuppenflechte

Behandelt zu werden

Die Volksmittel

Oft interessieren sich die Patienten, wie die Schuppenflechte in den häuslichen Bedingungen zu heilen. Im Kampf mit tscheschujtschatym entziehen wir die Hände(Arme) gut es helfen die Grasgebühren(Grassammeln) und die heilsamen Bäder(Badewannen). Außerdem tragen die Volksmittel zur Potenzierung der medikamentösen Präparate und dem Übergang der Erkrankung ins Stadium der Remission bei.

Die Bäder(Badewannen) aus dem Schnellkraut

Das Verflachte Gras (100, mit 3 Litern des kochenden Wassers zu überfluten und 1–1,5 Stunden zu bestehen. Den durchgesiebten Liquor ins Überwärmungsbad (37–40 Grad) auszugießen. Die Dauer einer Prozedur nicht mehr als 15 Minuten.

Das Schnellkraut dieses wirksame Mittel gegen die Schuppenflechte

Die Kur – 10–12 Sitzungen, die man täglich durchführen kann.

Die Grasgebühr(Grassammeln) für die Wassermanipulationen

Ist es in den identischen Proportionen (nach 50 notwendig, zu mischen:

In 250 ml die Wässer prowarit 30 g der Gebühr(Sammelns) während 5 Minuten. Dem Sud zu gestatten, 1,5–2 Stunden bestanden zu werden, durchzusieben und ins große Fassungsvermögen für das Baden beizumengen.

Ist die Grasgebühren(Grassammeln) die natürlichen Mittel für den Kampf mit dem Leiden

Die Salbe aus propolissa

300 g der Butter Anzuheizen, 20 g verflacht propolissa, allen prowarit bis zur Bildung der einheitlichen Konsistenz beizumengen. Von der fertigen abkühlenden Salbe die getroffenen Bereiche auf den Händen(Armen) zu bearbeiten. Das Mittel kommt(passt) und für die Kompressen heran. Auf den Wattepad, die kleine Anzahl des Medikaments aufzutragen(zuzufügen), den verletzten Stellen(Orten) zu verwenden(beizufügen), von der Binde festzulegen.

Gut, der Schuppenflechte zu entgehen es helfen die Kompressen mit propolissom

Vor der Nutzung der Salbe muss man die Platten vom Wasserstoffperoxid bearbeiten, und, das Austrocknen erwarten. Es wird den Effekt(Wirkung) des Volksmittels verstärken.

Das Birkenpech

Während 30–45 Tage muss man die getroffenen Bereiche der Hände(Arme) mit dem Birkenpech einschmieren. Es eine Stunde vor dem Traum besser zu sein. Die Substanz soll auf der Haut nicht weniger als 10 Minuten bleiben, wonach es(ihn) vom warmen Wasser auswaschen. Allmählich vergrössern die Zeit des Aufenthaltes des Peches auf den Platten bis 30 Minuten.

Das Birkenpech dieses wirksame Volksmittel gegen die Schuppenflechte

Ist Solches Medikament wirksamst in der Behandlung des Hautleidens. Das Volksmittel entfernt(aufräumt) die unangenehmen Symptome gut und für lange Zeit verlängert die Periode der Remission.

Die Prophylaxe der Schuppenflechte auf den Händen(Armen)

ist die Hände(Arme) als die übrigen Bereiche der Haut öfter leiden an den Effloreszenzen. gibt die Erkrankung der Behandlung wegen des ständigen(konstanten) Kontaktes der Hände(Arme) mit den provozierenden Faktoren schwierig nach. Um nach der langdauernden Remission zu streben, ist es wichtig, an den Maßen(Maßnahmen) der Prophylaxe festzuhalten:

  • das Austrocknen der Haut nicht zuzulassen;
  • die Haushaltschemie in den Handschuhen zu benutzen;
  • die speziell ausgewählten Cremes für den Abgang(Pflege) der Hände(Arme) zu verwenden;
  • den Kontakt mit den aggressiven Substanzen zu vermeiden;
  • Rechtzeitig, sich hinter der Hilfe zum Arzt beim Entstehen der ersten Effloreszenzen zu wenden(behandeln);
  • den Alkohol und das Rauchen nicht zu missbrauchen.

Schließen Sie aus dem Leben die schädlichen Gewohnheiten

aus

In der Prophylaxe der Schuppenflechte der Hände(Arme) braucht, die Aufmerksamkeit einer richtigen Ernährungsweise zu widmen. Aus der Ration muss man die gebratenen, geräucherten, salzigen, fettigen, scharfen(heftigen) Lebensmittel ausschließen. Es ist nicht empfehlenswert, sich für die Schokolade und die Mehlerzeugnisse zu begeistern. Die Nahrung ist es besser, zu kochen, auf ein Paar vorzubereiten oder zu überbacken, und die Früchte und das Gemüse mit dem roten Pigment, (die Kirsche, die Erdbeere, die Tomaten,) an die Wärmebehandlung zu verraten.

Die Schuppenflechte – wie von tödlich autoimunnogo die Erkrankungen zu entgehen?

Bewerten Sie den Artikel
( 2 der Einschätzungen, mittler 5,00 aus 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.