Wie Psoriasis zu heilen

Psorimilk zur Behandlung von Psoriasis

In der gegebenen(vorliegenden) Etappe der Entwicklung der Medizin, die Schuppenflechte für immer zu heilen ist es vorerst unmöglich, da die Mechanismen seines Entstehens und der Erscheinungsform(Entwicklung) ungenügend studiert sind. Diese Erkrankung hat den langdauernden Charakter. Es bedeutet, dass sich die Perioden der Remission von den Verschärfungen ändern. Wenn es richtig ist, die Kur und zu beachten es(ihn) auszuwählen, wird maximal gelingen, die Remission zu verlängern und, die Anzahl der Verschärfungen zu minimisieren. In der gegebenen(vorliegenden) Frage wird das außerordentlich professionelle Herangehen gefordert. Bei den ersten Merkmalen der Entwicklung der Erkrankung, wenden(behandeln) Sie sich zum Doktor unverzüglich.

Die Gefahr der Schuppenflechte

Wichtig, zu wissen(kennen)! Das Mittel das Ihre Haut reinigen wird und wird von der Schuppenflechte für immer befreien. Die Ärzte haben es(ihn) vertraulich begonnen, den Patienten zu beraten! Weiter>>>

Zu lesen


wird die Schuppenflechte von den Störungen im Funktionieren immunnoj die Systeme provoziert. Wenn die termingemäße Behandlung nicht zu beginnen, zieht es die kolossalen Komplikationen:

  • Kann die Schuppenflechte der Nägel zur Entstellung und dem vollen Verlust nogtewoj die Platten bringen;
  • Entwickeln sich die Krankheiten der Leber, der Nieren;
  • Erscheinen die Platten nicht nur auf dem Körper, sondern auch auf schleim-, sie können in der Harnblase, der Harnröhre lokalisiert werden, was die Blasenentzündung, die Urethritis, die Prostatitis provoziert;
  • Wird der Zustand der Gelenke verschlimmert, im Folgenden entsteht psoriatitscheski die Arthritis;
  • gibt es das Risiko der Infektion vom Nervensystem, manchmal entwickeln sich auf dem Hintergrund der Schuppenflechte polinewrity, die Epilepsie, der Enzephalopathie;
  • Die Erhöhung und die Entzündung limfouslow;
  • Die Probleme mit dem Herzen;
  • Die Krankheiten der Augen – die Konjunktivitis, die Sklerose der Kristallinsen;
  • Ladonno-podoschwennyj wird die Schuppenflechte vom Schmerzsyndrom begleitet, deshalb dem Menschen ist es kompliziert, zu gehen, die Manipulationen von den Händen(Armen) zu erfüllen.

Psoriatitscheski papuly können auf einem beliebigen Körperabschnitt erscheinen. Meistens bilden sie sich zuerst auf den Ellbogen, den Knien. Abhängig wird von der Stelle(Ort) der Lokalisation und der Besonderheiten der Symptomatologie die Krankheit auf verschiedene Speziese eingestuft. Über jeden von ihnen erkennen(erfahren) es kann aus dem Artikel “Speziese der Schuppenflechte”. Hier sind diese Informationen detailliert beschrieben.

Die Hormonale und nicht hormonale Therapie in der Behandlung der Schuppenflechte

Von der Schuppenflechte geheilt werden kann es, die hormonale und nicht hormonale Therapie verwendend. Jede der angegebenen Methoden hat Vorteile, sowie die Mängel und die Besonderheiten der Anwendung.

auf den Anfangsstadien ernennen die Ärzte negormonalnyje. Sie funktionieren(handeln) langsam, deshalb vermuten die langdauernde Kur. Mit ihrer Hilfe wird gelingen, diskomfortnyje die Symptome zu entfernen, die die Krankheit begleiten. Sie entfernen das Jucken, befeuchten die Haut, tragen zur Heilung(Ausheilung) der Wunden bei. Solche Medikamente kommen(passen) für die Behandlung der Kinder heran.

In den gestarteten Formen oder wenn die nicht hormonalen Medikamente den Zustand des Kranken nicht verbessert haben, wird die hormonale Therapie ernannt. Sie sieht die Anwendung kortikosteroidow, produziert im Organismus von der Rinde(Kruste) der Nebennieren vor. Ihre Hauptaufgabe – die Tauschprozesse zu normalisieren.

Bei der Behandlung der Schuppenflechte verwenden 2 Unterarten der Hormone:

  1. Normalisieren die Glukokortikoide – gljukosnyj den Austausch. Zur vorliegenden Gruppe(Team) verhalten(gehören) sich kortison, gidrokortison.
  2. Normalisieren Mineralokortikoidy – den Austausch der Mineralien, unter anderem der Salze des Kalziums, des Natriums und des Kaliums. Der Hauptvertreter – das Aldosteron.

Der Hauptvorteil der hormonalen Therapie – hilft das vorliegende Herangehen schnell, die Symptome der Schuppenflechte zu heilen. Aber diese Medikamente leisten den viel zu floriden(aktiven) Einfluss auf den Organismus, dass viel Nebeneffekte ziehen. Es betrifft wie der Tabletten, als auch der Salben. Die Hormone, die in den Mitteln für die äusserliche Anwendung enthalten sind, dringen von der Haut ein, dringen ins Blut durch, werden nach dem Organismus verbreitet.

die Komplikationen, die die hormonale Therapie provozieren kann:

  • Die Entwicklung der Zuckerkrankheit steroidnogo des Typs;
  • Die Ablagerung(Trennung) der Salze in den Gelenken, die Arthritiden;
  • Die Senkung des Standes der Leistung der Salze des Kaliums, die die Arbeit des Herzens unterstützen;
  • Die Erhöhung des arteriellen Blutdrucks;
  • Die Wassergeschwülste des Körpers und die Person(Gesicht);
  • Die Erhöhung des Standes des Cholesterins;
  • Die Fehlleistungen der Nieren, der Leber;
  • Die Störung des Menstruationszyklus;
  • Die Erhöhung der Gerinnbarkeit des Blutes, die Thrombose;
  • Newrologitscheskije die Verwirrungen;
  • Die Exazerbation des Zustandes der Haut;
  • Der schnelle Satz der Masse des Körpers, die Verfettung.

Die Hormonale Therapie kann man nur laut Bestimmung des Doktors verwenden, die ernannte Dosierung genau beachtend, die Kur nicht übertretend. Die Dosis der verwendeten Präparate soll sich allmählich verringern.

Beschäftigen(lernen) Sie sich mit der Selbstheilung Niemals, die hormonalen Medikamente verwendend. Sie sind den schwangeren Frauen, sowie den fütternden Müttern streng kontraindiziert. Es ist wichtig, zu berücksichtigen(berechnen), dass einige Hormonalmittel des Organismus, deshalb sehr langsam herausgeführt werden, wenn es ab Datum der hormonalen Therapie weniger als 2 Jahre gegangen(stattgefunden) ist(hat), es gibt das Risiko der Pathologien der Entwicklung der Frucht.

Die Pharmakotherapie

Ist vom Stadium und der Schwere des Durchfließens der Krankheit für die Behandlung der Schuppenflechte Abhängig es wird die Monotherapie (sieht die Bestimmung des 1. Präparates vor) oder die Nutzung einiger Mittel ausgewählt. Wenn man die langdauernde Schuppenflechte in der Regel heilen muss kombinieren die Medikamente der medialen Therapie, zu denen sich die Tabletten verhalten(gehören), die Einstiche, mit den Präparaten des äusserlichen Effektes(Wirkung) – die Salbe, die Lotionen, die Creme, die Heilshampoos. Wir betrachten ist die Präparate, ergebnisreich bei der Behandlung verschiedener Stadien der Schuppenflechte ausführlicher.

Die Medikamente für die innerliche Anwendung

der Schuppenflechte Zu entgehen werden helfen:

Antigistaminnyje die Präparate

Die Tabletten und die Injektionen, die in der scharfen(heftigen) Periode der Erkrankung ernannt werden. Sie minimisieren das Jucken.
Wenn geben es die Probleme mit dem Traum, ergebnisreich werden Suprastin, Fenoarol, Diasolin, leistend die Beruhigungswirkung, normalisierend das Funktionieren des Nervensystemes. Sind antigistaminnyje die Medikamente der neuen Generation sehr ergebnisreich: Klaritin, Telfast, Sirtek, Erius, Sempreks. Sie verwenden, wenn der Traum des Patienten der Normale.

Antigistaminnyje die Präparate: Klaritin, Allegra (ehemaligen Telfast), Sirtek, Sempreks und Erius

Die Zytostatiken

Verringern die Aktivität des pathologischen Prozesses der Deletion der Käfige(Zellen), was das Aussehen der Haut verbessert, trägt zum Verschwinden papul bei. Das ergebnisreiche Präparat der vorliegenden Gruppe(Teams) – Metotreksat.

Metotreksat in Form von den Tabletten in verschiedenen Dosierungen. Auch kommen(stattfinden) die Injektionen vor.

Verbessern den Zustand der Haut bei der Schuppenflechte. Es ist die Ableitungen des Wachstumsvitamins. Zur vorliegenden Gruppe(Team) verhalten(gehören) sich Neotigason, Tigasson. Sie übernehmen es muss akkurat(ordentlich). Sind im Laufe der Planung der Schwangerschaft, sowie zur Zeit wynaschiwanija der Frucht kontraindiziert.

Enterossorbenty

Reinigen den Organismus von den Toxinen Ergebnisreich, was eine erstrangige Aufgabe bei der Behandlung der Schuppenflechte besonders ist wenn das Leiden fortschreitet. Zur vorliegenden Gruppe(Team) verhalten(gehören) sich Enterosgel, Gemodes, sowie Enterodes, Polissorb.

Energossorbenty: Enterosgel und Enterodes, Gemodes-N und Polissorb MP

Die Antibiotika

Wenn auf dem Hintergrund der Schuppenflechte entwickeln sich die Seuchen, es werden Zefalosporiny, die Penizilline, zu Makrolidy, das Interferon ernannt.

Ampizillin (die Penizilline), Zedeks (zefalosporiny), Pegassis (die Interferone) und Asitromizin (makrolidy)

Gepatoprotektory, die Fermente

Sind Notwendig, wenn die Schuppenflechte von den Verstößen der Arbeit des Gastrointestinaltraktes begleitet wird. In der vorliegenden Situation werden Karsil, Essliwer den Fort, mit Essenziale, Silimar helfen. Oft wird Likopid ernannt, der über den antiphlogistischen Effekt zusätzlich verfügt.

Karsil, Silimar und Essliwer den Fort. Likopid und Essenziale den Fort N

Immunossupressory

Normalisieren das Funktionieren der T-Lymphozyten, die die Schlüsselrolle in der Entwicklung der Schuppenflechte spielen. Solche Medikamente, wie Ziklosporin und Sandimmun behindern, dass die T-Lymphozyten auf die gesunden Käfige(Zellen) der Haut aggressiv einwirken.

Ziklosporin und Sandimmun

Wichtig, zu berücksichtigen(berechnen), dass immunossupressory giftig sind, deshalb werden nur laut Bestimmung des Doktors verwendet.

Die Antiphlogistischen Medikamente

Es nesteroidnyje die Medikamente Ketorol, Najs, Ksefokam, Nurofen. Sie nehmen die entzündlichen Prozesse ab und werden ausgleichen oder minimisieren die Schmerzempfindungen.

Ketorol (ketorolak) und Ksefokam (lornoksikam), Nurofen (ibuprofen) und Najs (nimessulid)

Die Biopräparate

Die Entwicklung der modernen(gegenwärtigen) pharmakologischen Industrie. Sie normalisieren die Aktivität der T-Lymphozyten, aber dabei unterdrücken immunnuju das System. Der Mensch wird zu den Viren, den Infektionen empfänglich sein. Die Medikamente dieser Gruppe(Teams) – Infliksimab, Alefazept, Ustekinumab, Adalimumab.

Die Biologischen medikamentösen Mittel: Amevive (alefazept), Remikejd (infliksimad), Chumira (adalimumab), Stelara (ustekinumab)

Muss man die Vitaminkomplexe zusätzlich übernehmen.

Die Medikamente für die äusserliche Anwendung

Sogar “die gestartete” Schuppenflechte kann man die Heime heilen. Einfach vergessen Sie einmal im Tag nicht, zu schmieren.

Auf dem Anfangsstadium die Schuppenflechte leicht, von den speziellen Salben und den Cremes zu heilen. Bei sapuschennoj der Form der Krankheit sind sie der obligatorischen bildenden Komplextherapie, da maximal erlauben und es ist schnell, die Symptome zu entfernen, beeinflussen unmittelbar auf psoriatitscheskije papuly. Die ergebnisreichsten Präparate:

Die Hormonalen Salben und die Cremes

Dank dem Inhalt(Erhaltung) der Hormone funktionieren(handeln) nach einigen Anwendungen. Sie ernennen in der scharfen(heftigen) Periode des Durchfließens der Krankheit für die Verkleinerung(Rückbildung) der Entzündung, die Abschuppungen, des Juckens, der Unterdrückung der übermäßigen Größe(Zunahme) der Käfige(Zellen) der Haut.

Haben die Hormonalmittel verschiedene Intensität der Wirkung auf den Organismus. Nach dem gegebenen(vorliegenden) Kennwert teilen sie sich in 4 Klassen:

  • Die I. Klasse (Prednisolon ernannt, enthalten werden Gidrokortison) – die nicht hohe Konzentration der Hormone, bei der kleinen Anzahl papul, besonders wenn sie befinden sich auf den Körperabschnitten mit der zarten Haut (die Person(Gesicht), die Leiste);
  • Die II. Klasse (Flukortolon, verringern entfernen Flumetason) – die Durchdringlichkeit der Behälter, die Wassergeschwülste, das Jucken, die Entzündung.
  • Die III. Klasse (Fluozinolon, Triamzinolon), – funktioniere(handele) ich florid(aktiv), die langdauernden Erscheinungsformen(Entwicklungen) der Schuppenflechte schnell entfernend;
  • Die IV. Klasse (Betametason, Klobetasol, verhalten(gehören) sich Galometason) – zu den floridsten(aktivsten) hormonalen Medikamenten, die bei den am meisten gestarteten Formen der Schuppenflechte helfen. Ihre Aktionsstoffe dringen ins Innere der Haut schnell durch.

Die Einordnung der hormonalen Salben und der Cremes von der Schuppenflechte

Die nicht Hormonalen Salben und die Cremes

Verbessern den Zustand der Haut, minimisieren diskomfortnyje die Empfindungen, die die Schuppenflechte begleiten. Die Hauptspeziese dieser Medikamente:

  • Degtjarnyje – werden aufgrund des Birken-, Kieferpeches erzeugt(ausgeführt), kämpfen mit den Entzündungen auf der Haut ergebnisreich, halten die anomale Deletion der Käfige(Zellen) an, zu diesen Medikamenten verhalten(gehören) sich die Salbe Wischnewski, sowie antrassulfonowaja die Salbe
  • Indifferentnyje – funktionieren(handeln) oberflächlich, befeuchten und mildern die Haut, werden in der fortschreitenden Etappe der Krankheit ernannt, zur vorliegenden Gruppe(Team) verhalten(gehören) sich salizilowaja, sowie zink- die Salben;
  • Die Salben mit solidolom erzeugt(ausgeführt) (Kartalin, Akrustal, werden mildern Magnipsor) – auf der Grundlage solidola, die Oberfläche der Haut, aktivieren die Erneuerung der Epidermiszellen, verfügen über den antiseptischen und schmerzstillenden Effekt;
  • Witaminossoderschaschtschije die Salben (Kalzipotriol, aktivieren Dajwoneks) – verbessern die Tauschprozesse, den Zustand der Haut;
  • Die Salben ab, die das Erdöl enthalten (Naftalan, nehmen Psori-naft) – die Schmerzempfindungen, aktiviert das Jucken, otscheluschiwanije psoriatitscheskich papul;
  • Ipritossoderschaschtschije die Salben (werden Antipsoriatikum, Psoriasin) – auf stationär und regressirujuschtschej die Stadien der Krankheit verwendet.

Die Einordnung der nicht hormonalen Salben und der Cremes von der Schuppenflechte

die Vorteile der nicht hormonalen Salben – rufen(auffordern) sie das allmähliche Gewöhnen nicht herbei, beeinflussen die Tätigkeit des endokrinen Systemes und anderer medialer Organe nicht, sind mit anderen Medikamenten vereinbar(kompatibel).

Behandeln die Heilshampoos – die Schuppenflechte der behaarten Kopfhaut. Über den komplexen Effekt(Wirkung) verfügend, werden sie die unangenehmen Empfindungen ausgleichen, fördern den Prozess der Heilung(Ausheilung) papul, wosstanowliwajut die Haut. Die Hauptabarten der Shampoos:

  • antifungal (Nisoral, Dermasol, Vichy, Keto das Plus, entfernen befreien das Bioderma) – von der Oberfläche der Hautdecken gribki, vom Jucken, der Abschuppung;
  • Degtjarnyje (Sulsena ausgleichen, enthalten Algopiks, Psorilom, Toll psori) – wird das Pech, das die Haut von den absterbenden Käfigen(Zellen) reinigt, das Jucken, nimmt die Entzündung ab;
  • Heil- (Libriderm das Zink, Friderm das Zink, enthalten Skin-kap) – ichtiol, salizilowuju das Acidum, die Zinke, die zu die Heilung(Ausheilung) papul beitragen, die aktivierenden Wiederaufbauprozesse der Haut;
  • Kosmetisch (Ekoderm, enthalten Friderm das Gleichgewicht(Bilanz)) – im Bestand die unbedeutende Konzentration der Heilkomponenten, deshalb werden für die Prophylaxe des Entstehens der Schuppenflechte, und nicht für die Behandlung ernannt;
  • Kinder- (Chipp, Mich und die Mutter, sind Bebi Bjubchen, Jones Bebi) – für die Behandlung der Schuppenflechte beim Kind vorbestimmt, deshalb werden aus den maximal natürlichen Komponenten erzeugt(ausgeführt), enthalten die Verbindungen, otduschki nicht.

Die Einordnung der Heilshampoos von der Schuppenflechte

Der Pflaster von der Schuppenflechte

Das Neue Mittel, das auf die getroffenen Bereiche der Haut geklebt wird. Zum Bestand gehört die Öle(Butter), borneol, fluozionid, die protiwoallergennyj, antiphlogistisch und regenerirujuschtschi den Effekt garantieren. Die populären Pflaster – Qu’annaide Xinmeisu, «die Zarte Haut».

Die Anwendung des Pflasters bei der Schuppenflechte und zwei popoljarnych des Pflasters

Die Physiotherapeutische Behandlung

Bei der Behandlung aller Speziese der Schuppenflechte die hohe Effektivität(Wirksamkeit) demonstrieren die physiotherapeutischen Prozeduren. Sie durchführen es kann nur auf dem stationären Stadium der Erkrankung. In der scharfen(heftigen) Periode wird die Physiotherapie(Physiatrie) nicht verwendet. Wir betrachten die populärsten Prozeduren:

  1. Ist die Uf-Ausstrahlung – von der Fläche(Platz) der Infektion der Haut abhängig es wird die gebietsmäßige oder allgemeine Bestrahlung verwendet. Wird bei der Behandlung der Sommerschuppenflechte nicht verwendet. Die Anzahl und die Dauer der Prozeduren klären sich individuell.
  2. Leistet der Elektroschlaf – den Beruhigungseinfluss, normalisiert die Tätigkeit des Nervensystemes. Beschleunigt den Prozess der Heilung(Ausheilung) papul. Es werden 8-10 Prozeduren bis 20-60 Minuten durchgeführt.
  3. Die Selektive Lichtbehandlung (S.F.T) – die von der Schuppenflechte getroffenen Bereiche der Haut oblutschajutsja von den Wellen von der Länge 310-340 nm. Trägt zur langdauernden Remission bei. Die Dauer der Behandlung klärt sich individuell.
  4. Wird die puwa-Therapie – ernannt, wenn beim schweren Stadium der Schuppenflechte die großen Bereiche der Haut getroffen sind. Das Wesen der Prozedur – nehmen die Patienten die Fotosensibilisatoren, und später gehen(stattfinden) die Bestrahlung von den Uf-Wellen von der Länge 320-400 nm. Man muss bis zu 25 Sitzungen gehen(stattfinden). Es ist das Entstehen der Nebeneffekte – die Trockenheit, das Jucken, die Rötung, die Pigmentation der Haut, die Übelkeit, der Hepatitis möglich.

Der Elektroschlaf, die Puva-Therapie, Laseroterapija und Krioterapija

  1. Rentgenoterapija – die getroffenen Bereiche der Oberhaut oblutschajutsja von den ultraweichen oder weichen Röntgenstrahlen. Es wird das Jucken, die Entzündung ausgleichen, beschleunigt die Ausheilungen. Die Prozedur wird 1 einmal pro 4-7 Tage durchgeführt.
  2. Der Ultraschall – papuly oblutschajutsja von den Wellen von der Frequenz 800-3000 kgz. Um nach dem antiphlogistischen, antibakteriellen und allergenfreien Effekt zu streben werden 8-14 Sitzungen von der maximalen Dauer 15 Minuten durchgeführt.
  3. Verringert Krioterapija – das Jucken, aktiviert die Tauschprozesse. Um die Heilung(Ausheilung) papul zu fördern, muss man 20-25 Prozeduren bis 2-3.5 Minuten zweimal im Tag gehen(stattfinden).
  4. Wird Magnitoterapija – bei allen Speziesen der Krankheit ernannt, aber ist für die Behandlung psoriatitscheskogo der Arthritis besonders ergebnisreich. Normalisiert die Tätigkeit ZNS, befreit vom Jucken, fördert die Regenerationsprozessionen der Haut. Die Therapiedauer – 10-12 Sitzungen der Minuten nach 10.
  5. Die Lasertherapie – die schmerzlose Methode, die die Bestrahlung papul vom Laser vermutet, was zu ihrer schnellen Heilung(Ausheilung) beiträgt. Der Doktor bestimmt die Anzahl und die Dauer der Prozeduren individuell.
  6. Wird das Salimarbad – die Symptome der Krankheit ausgleichen, verbessern den Zustand der Haut. Für ihre Vorbereitung ist das Wasser 37-37°С nötig, in deren jedem Liter es 5 g die Salze aufgelöst ist. 15-20 Tage nacheinander bis 15-20 Minuten zu übernehmen.

Viel hat wer die Schuppenflechte vollständig geheilt, den komplexen Kurs(Studienjahr) der Kurbehandlung gegangen(stattgefunden). Er vermutet die Prozeduren unter Ausnutzung der Mineralwasser, der Moore, des Erdöles und anderer Methoden. Die besten Sanatorien Russlands, die sich auf der Behandlung der Schuppenflechte spezialisieren, sind in Sotschi, Gelendschik, Anapa gelegen.

Die Volksmedizin


Um den Zustand des Kranken in den häuslichen Bedingungen zu verbessern, braucht man, die Volksmittel systematisch zu verwenden.
Die ergebnisreichen Rezepte:

  1. Das Schnellkraut – täglich, papuly vom frischen Saft des Schnellkrautes zu schmieren. Die Prozedur die ganze Periode der Blüte der Pflanze die 3 Sommer nacheinander zu wiederholen.

Aus der Wurzel des Schnellkrautes bereitet sich die Tinktur vor – es(ihn) verflachen und 4 Suppenlöffel des Bestandes überfluten 0.5 l des Alkohols. Täglich die Bereiche der Haut mit papulami während 4-5 Monate zu reiben.

  1. Die Salbe aus den Eiern – 2 Eier, 1 Suppenlöffel des Pflanzenöles und 0.5 Suppenlöffel des Essigs zu mischen. Mit der fertigen Masse papuly vor dem Einschlafen 5-6 Monate einzuschmieren.
  2. Das Heilbad(Heilbadewanne) – 0.5 kg der Nüsse und die bekommene Schale zu reinigen, 1 l des kochenden Wassers zu überfluten. Diesen Aufguss ins Bad(Badewanne) beizumengen und, sie 15 Minuten zu übernehmen. Man muss 15 Prozeduren nach dem Tag wiederholen.
  3. Der Saft der Beeren – 1 Glas swescheotschatogo des Saftes der Drosselbeere mit solcher Anzahl des Saftes der Erdbeere zu mischen. Von dieser Mischung papuly bis zu ihrem Verschwinden zu schmieren.

Ob man

Die Schuppenflechte heilen kann, nur die Volksrezepte verwendend?

Die Antwort negativ. Sie werden helfen, den Zustand zu verbessern und, die Genesung(Ausheilung) zu beschleunigen, aber werden die medikamentöse Therapie nicht ersetzen, die zum Doktor ernannt ist.

Eine richtige Ernährungsweise bei der Schuppenflechte


Die Wichtige Rolle im Laufe der Behandlung der Schuppenflechte spielt eine Ernährung. Es soll richtig, sowie vollwertig und ausgeglichen sein. Die Grundlage der gesunden Ration – die polyungesättigten Aciden, der Zellstoff, die Gräser, die Früchte.

Die Große Effektivität(Wirksamkeit) garantieren sind

populär

Die Einordnung der Heilshampoos von der Schuppenflechte

je die Stromversorgungssysteme:

  1. Bilden Dijeta Pegano – entsprechend dem vorliegenden System 70-80 % der täglichen Ration schtsch±lotscheobrasujuschtschije die Lebensmittel, und übrig 20-30 % – die säurebildende Nahrung.
  2. Vermutet die Diät Feurig – die strenge Beachtung des schtsch±lotsche-säurehaltigen Gleichgewichts(Bilanz) auch. Zusätzlich wöchentlich werden die Fastentage durchgeführt.

der Schuppenflechte Zu entgehen wird nur die komplexe Behandlung, die vom Doktor individuell aufgrund der Ergebnisse der Diagnostik des konkreten Patienten entwickelt ist helfen. Er berücksichtigt(berechnet) die Form und das Stadium des Leidens, das Alter und den aktuellen Zustand des Menschen.

Die Rezensionen(Gutachten) der Menschen, denen es gelang, mit der Schuppenflechte zurechtzukommen:

die Inga, 28 Jahre

“An der Schuppenflechte litt 3 Jahre. Unheimlich kompleksowala wegen dieser Krankheit, weil sie die Hände(Arme) und die Beine(Füße) getroffen hat. Das erste Mal behandelte von den Salben sehr lange, aber, die Hormone zu übernehmen fürchtete.

Wenn diagnostizierte den Rückfall, hat die komplexe Behandlung gewählt. Die Säge der Tablette, schmierte von der Salbe und verwendete die Volksrezepte. Der Effekt war schnell. Schon nach dem Monat der Platte sind verlorengegangen. Die Periode der Remission dauert 1.5 Jahre. “

Ruslan, 42 Jahre

“ein Jahr rückwärts bei mir auf der Haut ist die unverständliche Blüte erschienen. Ist zum Doktor gegangen, er hat gesagt, dass es die Schuppenflechte ist. Ich habe sofort begonnen, die Haut kartalinowoj von der Salbe und durch 3 Monate sie zu schmieren sind verlorengegangen. Jetzt ist es der Anfänge richtig, sich zu ernähren, hat Rauchen aufgegeben. Ich hoffe, dass die Remission, lange zu dauern.”

Erzählen Sie von den Ergebnissen in den Kommentaren.

Die Schuppenflechte – wie von tödlich autoimunnogo die Erkrankungen zu entgehen?

Bewerten Sie den Artikel
( 1 der Einschätzungen, mittler 5,00 aus 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.